Du bist hier: Home » Balearen » Urlaub und Hotels auf Formentera

Urlaub und Hotels auf Formentera

Urlaub und Hotels auf Formentera

Formentera ist eine der kleinsten Insel der Balearen. Ein Aufenthalt in den schönen Hotels auf Formentera bietet eine der attraktivsten Möglichkeiten, die Balearen von einer ganz neuen Seite kennen zu lernen.

Mit einer Fläche von 82,49 km² steht Formentera nach Mallorca, Menorca und Ibiza an vierter Stelle hinsichtlich der Flächengröße der Balearischen Inseln. Der Hauptort ist das im Norden der Insel gelegene Sant Francesc de Formentera.

Exklusiven Inselurlaub auf Formentera in schönen Hotels genießen

In den 1960er-Jahren genoss Formentera eine hohe Popularität bei den Anhängern der Hippiebewegung, als die ersten Hippies von Ibiza auf die benachbarte Insel kamen. Bis zum heutigen Tag gibt es Erinnerungen an diese Zeit, obwohl in den 1980er-Jahren zahlreiche Hotels auf Formentera gebaut wurden und das kleine Stück Land in den Sommermonaten als echte Touristenhochburg bezeichnet werden kann. Fonda Pepe lautet der Name einer Kneipe aus der Zeit der Hippiebewegung, die immer noch existiert. Außerdem besuchen Einheimische und Urlauber gerne den Hippiemarkt in El Pilar de la Mola, der mittwochs und sonntags stattfindet.

Ein Paradies für Sonnenanbeter – Formentera Urlaub als Traumreiseziel für Badefreunde. Die beste Reisezeit für den Urlaub Formentera beinhaltet eine größere Zeitspanne zwischen Mai und September. Die Windverhältnisse sorgen stets für eine frische Brise, so dass ein Aufenthalt auf der Insel selbst im Hochsommer mehr als erträglich ist. Für Menschen, die dem Massentourismus aus dem Weg gehen möchten, lohnt sich eher die Reservierung eines Hotels auf Formentera in der Endphase des Frühlings, in den Wochen vor den Sommerferien oder ab Mitte September, wenn die deutschen Schüler wieder die Schulbank drücken müssen. Das subtropische Klima sorgt für milde Temperaturen in sämtlichen Jahreszeiten. Die geringe Niederschlagszahl spielt mit Sicherheit eine wichtige Rolle, wenn es um das Thema Urlaub Formentera geht.

Die schönsten Strände auf den Balearen-Urlaub Formentera für Sportskanonen und Wasserratten. Der Tourismus spielt sich in erster Linie in Es Pujols ab. Die Ortschaft im Norden der Insel verfügt über einen flachen Sandstrand, der in Kombination mit dem türkisfarbenen Meer ein richtiger Blickfang ist. Deshalb ist es keine Überraschung, dass ein großer Teil der Urlauber ihre Hotels auf Formentera in Es Pujols bucht. Die gute Erreichbarkeit spricht ebenfalls für diesen Ort. Außerdem kommen Wassersportler in Es Pujols auf ihre Kosten. Die Surfschule genießt einen sehr guten Ruf. Das Sportcenter „Wet 4 Fun“ verfügt über ein breites Angebot an Aktivitäten auf dem Wasser. Liebhaber der Freikörperkultur verbringen ihre Zeit am liebsten am Strand von Sa Roqueta. Er befindet sich in der Nähe von Es Pujols. Dort gibt es eine Strandbar, die zu den typischen Merkmalen der kleinen Insel gehört. Cala Saona lautet der Name einer idyllischen Bucht, die im westlichen Teil der Insel liegt. In der näheren Umgebung befindet sich nur ein einziges Hotel, so dass sich die Menschen ungestört erholen können. Eine Besonderheit die Sie bei ihrem Urlaub Formentera erleben können sind die Höhlen auf der rechten Seite, die hervorragend zum Schnorcheln geeignet sind.

Die besten Hotels auf Formentera – Tipps für einen wunderbaren Aufenthalt. 4-Sterne-Anlagen sind auf Formentera eher eine Seltenheit. Das Riu de la Mola in Playa de Migjorn steht für höchste Qualität und genießt zu Recht einen ausgezeichneten Ruf. Die Anlage ist sehr gepflegt, und das Personal überzeugt durch fachliche Kompetenz, sehr gute Fremdsprachenkenntnisse, Freundlichkeit und viel Geduld. Urlauber äußern sich immer wieder begeistert über die frischen und leckeren Speisen im Restaurant. Außerdem liegt das Hotel direkt am Strand und ist deshalb bestens geeignet für Badefreunde.

Urlaub Formentera – Umweltschutz als Thema von großer Bedeutung nicht nur für die Hotels auf Formentera. Die Einwohner der Insel Formentera legen großen Wert auf die Erhaltung der Natur auf der Insel. Der Bau von zahlreichen Hotels auf Formentera hatte so manche Veränderung zur Folge. Deshalb wurde im Jahr 1998 ein Dünenschutzprogramm entworfen. Einige Küstenabschnitte dürfen nicht mehr mit dem Auto befahren werden und sind stattdessen mit dem Fahrrad erreichbar. Zäune und Seile verhindern das Betreten der Dünen, damit die Vegetation sich innerhalb der nächsten Jahrzehnte erholen kann.

Anreise, Zeitzone und Währung – Fakten zum Thema “Urlaub Formentera” Formentera besitzt keinen eigenen Flughafen und ist ausschließlich über Fährverbindungen erreichbar. Der kürzeste Weg ist die Fahrt ab Ibiza-Stadt und dauert ungefähr 30 Minuten. Eine weitere Möglichkeit ist die Fährverbindung von Denia an der Costa Blanca. Formentera befindet sich in der mitteleuropäischen Zeitzone, so dass die Uhren nach der Ankunft nicht umgestellt werden müssen. Die Währung ist wie im restlichen spanischen Staatsgebiet der Euro. Buchen Sie ihren Urlaub Formentera und Hotels auf Formentera bei uns..

Über den Autor

Anzahl der Artikel : 29

Schreibe einen neuen Kommentar

Urlaub auf Inseln © 2012 Powered By Inselurlaub Exklusiv

Scrolle zum Anfang